Richtlinien und Leistungen der ATIBOX
bei Veranstaltungen

 

 

 

Folgende Beträge werden dem veranstaltenden Land auf dessen Antrag
gewährt :

ATIBOX-Zuchtschau : ...................................CHF 500.00

ATIBOX IPO-Weltmeisterschaft :......................CHF 500.00

ATIBOX Fährtenhund-Weltmeisterschaft :.......CHF 1 000.00


Die Richter werden durch die Atibox genehmigt.

Die Meldegelder verbleiben beim Veranstalter.

Leistungen der veranstaltenden Länder:

- Organisation des Anlasses.

- Bereitstellung des erforderlichen Personals.

- Bereitstellung von Pokalen und Ehrenpreisen.

- Uebernahme sämtlicher Richterkosten bei der Atibox-Zuchtschau.

- Uebernahme der Verpflegungs- und Uebernachtungskosten der Richter bei der
Atibox IPO-WM und FH-WM.

Atibox IPO-WM und FH-WM :
Die Reisespesen werden den Richtern durch das Mitgliedsland der Atibox bezahlt, aus welchem er kommt.